Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Hier finden sie die aktuellen Notfälle von Asociatia Ador

 

 

Es ist " Welpenzeit " und Ador findet immer mehr ausgesetzte und verlassene Welpen .Ohne die Hilfe von Ador hätten sie keine Chance . 

Diese Welpen müßen entwurmt , geimpft und gegen Zecken und Flöhe behandelt werden . Sie brauchen außerdem spezielles Futter.

Dadurch enstehen viele Kosten .

Leider haben einige  Welpen Parvo in den Shelter von Ador und ihre Pflegestellen gebracht .

Mehr als 20 Welpen sind inzwischen daran erkrankt.

Pro Tag und Welpe kostet die Behandlung 18 Euro.

Eine enorm große finanzielle Belastung die Ador nicht alleine bewältigen kann.

Wir brauchen IHRE Hilfe 

 

Wer helfen kann und mag klickt bitte hier

 

 

 

Nur ein Teil der Welpen die Ador 2018 gefunden hat , sie stehen als Beispiel für alle Welpen in Adors Obhut